Aktuelles
  • Einladung zur Tagung

NEUROSCIENCE trifft GESTALTPSYCHOLOGIE

Die Dynamik von Mikro- und Makroprozessen in Psychotherapie, Sprache, Wahrnehmung, Erziehung, Kultur

16. Wissenschaftliche Arbeitstagung
26. bis 29. März 2009

Universität Osnabrück

in Kooperation mit dem mit dem
Institut für Psychologie
Institut für Kognitionswissenschaften
der Universität Osnabrück

Die GTA lädt Sie herzlich zur Teilnahme an ihrer internationalen 16. Wissenschaftlichen Arbeitstagung im März 2009 an der Universität Osnabrück ein, die in Kooperation mit dem Institut für Psychologie und dem Institut für Kognitionswissenschaften organisiert wird.

Das Tagungsprogramm umfasst u.a. Plenarvorträge, Arbeitskreise und Poster-Sessions. Diese sind zum einen auf das Schwerpunktthema der Tagung - Neuroscience trifft Gestaltpsychologie - bezogen, sollen zum anderen aber auch dem weiteren Diskurs zu aktuellen Themen aus einer Vielzahl von Forschungs- und Anwendungsbereichen der Gestalttheorie dienen.

Diese Einladung ist gleichzeitig als ein CALL FOR PAPERS zu verstehen.

Anfragen und Einreichungen richten Sie bitte an:

Tagungskomitee Osnabrück 2009, E-Mail: OS-09@gestalttheory.net

Alle näheren Informationen zum Thema der Tagung, zur Einreichung von Beiträgen, zu den Teilnahmebedingungen und zur Anmeldung sowie demnächst auch zum Programm entnehmen Sie bitte der Internetseite der Konferenz.


www.einsichtiges-lernen.de.de (c) Dr. Ferdinand Herget 2007